Ruinöses Schulsystem

Ich bin bei Youtube auf einen Ausschnitt einer kürzlich ausgestrahlten Markus-Lanz-Sendung gestoßen, in dem es darum geht, wie die linke Bildungspolitik die Schulausbildung seit Jahren, ach, seit Jahrzehnten, an die Wand fährt. Den Kindern wird praktisch nichts mehr gelehrt, sie sollen sich das alles selbst aus Eigenantrieb beibringen – was natürlich bei den meisten Kindern eine Illusion ist.

Wie schlimm das im Detail ist, hätte ich nicht für möglich gehalten. Mir ist die Spucke weggeblieben.

Am Ende kommen völlig verdummte, nicht belastbare und sozial problematische junge Leute heraus, die zu nichts zu gebrauchen sind. Und die sollen mal den Wirtschaftsstandort Deutschland aufrechterhalten? Ich habe Angst um meine Rente!