30. Mai 2021
Mai 202130

Deutschlands »Völkermord« in Afrika und Verfassungsbrecher Heiko Maas

Bei Tichys Einblick ist ein hochinteressanter Artikel erschienen, der einerseits aufzeigt, daß der angebliche Völkermord der Deutschen an den Herero und Nama kein solcher ist und nicht einmal die UNO das so sieht, und wie Außenminister Heiko Maas mutwillig die Verfassung übelst bricht und Deutschland massiv schadet (letzeres beginnt mit der Überschrift »Maas will verfassungswidrig Fakten schaffen«). Der Autor fragt sich übrigens, ob Merkel nicht auch bei diesem Verfassungsbruch mitwirkt.

Daß sich diese Thematik in den Mainstream-Medien wiederfindet, ist kaum zu erwarten, außer, einige Politiker wagen sich noch aus der Deckung (der Autor schreibt: »Hinter den Berliner Kulissen brennt die Luft«).