Merkels Transformation Deutschlands: Der Stand

Für die Leute, die nicht wissen, was hier in Deutschland gerade passiert, und/oder meinen, das ganze Ding mit der Migration sei gut oder nicht von Bedeutung, hat Roland Tichy auf seiner Nachrichtenseite den aktuellen Stand gut zusammengefaßt.

Deutschland ist das einzige Land der Welt, das in großer Zahl Zuwanderer aufnimmt – seit 2015 über zwei Millionen – ohne zu definieren, welche Form die unter dem Stichwort »Vielfalt« beworbene Gesellschaft eigentlich annehmen soll. Weder für das Kommen noch das Bleiben existieren klare Regeln.

Von der Übernahme der Städte durch die Migranten bis hin zur Umerziehung und Diskriminierung der Einheimischen wird alles beschrieben. Die Umsetzung des Migrationspaktes von Marakesch! Bitte, bitte lesen und verbreiten!