Blog lebt noch…

Aufgrund einer technischen Störung war mein Blog ein paar Tage nicht erreichbar – nicht, daß ich ihn abgeschaltet hätte. Am 13. März wird es zu einer weiteren Unterbrechung kommen. Wenn alles gutgeht, dann nicht länger als einen halben Tag. Zudem wird es in diesem Halbjahr ein weiteres Mal zu einer Sendepause kommen, die mehrere Tage dauern kann, nur schon mal als Vorwarnung.